News

Einblick in einen spannenden Beruf. Brufsmesse 2019

Wie jedes Jahr durften die Besucher/innen einen Hauswirtschafts-Parcours absolvieren. Am ersten Tisch mussten die Jugendlichen einen Tisch nach Menüvorgabe eindecken. Da wurde fleissig untereinander diskutiert und gepröbelt. Am zweiten Tisch durften die Jugendlichen Popcornkörner in einer Bratpfanne mit etwas Öl springen lassen, salzen, in eine Tüte füllen und geniessen. Das Popcorn kam sowohl bei den Jugendlichen wie auch bei den begleitenden Erwachsenen an. Die dritte Position war eine Bügelpuppe (sehr kostengünstig geliefert und aufgestellt von der Firma Schulthess in Wolfhausen/ZH), bei der die Jugendlichen unter Anleitung innert kürzester Zeit selbstständig ein Hemd bügeln konnten. Die Bügelpuppe wurde auch von männlichen Jugendlichen sehr gerne betätigt, Technik halt… ??

Unsere Stände leben von den genauen Anweisungen und Gesprächen der Lernenden, die unseren Beruf vermitteln. Die Freude am Vermitteln ist ihnen anzumerken und anzusehen und immer wieder hören wir den gleichen Kommentar von Besuchenden: «Aha, das isch nid nu putze, da isch jo enorm abwechsligsriich!». Genau! Ich danke allen Betrieben, die ihre Lernenden für die Berufsmesse zur Verfügung stellen, ohne die Lernenden, die so echt vermitteln, wäre der Stand nur halb so erfolgreich…

Wir werden auch im September 2020 wieder an der Berufsmesse teilnehmen, besuchen Sie uns ungeniert, wir freuen uns über einen Austausch mit Ihnen!

Im Namen der IG Hauswirtschaft

Nicola Aschwanden

Standverantwortliche

Ausbildung

20/11/19

Zurzeit keine News

Aktuelles

20/11/19

Zurzeit keine News